> home
Aktuelles Kontakt Service Links Anmeldung


Context DozentInnen Weiterbildung Fortbildung/Seminare

Supervision/Coaching Therapie Beratung Veröffentlichungen


Bisherige
Seminare/
Vorträge/
Fachtagungen


z u r ü c k

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang

Seitenanfang
 
Bisherige SeminarePRINT

Workshops mit
Luigi BoscoloMailand

2009

Wenn Gewalt eskaliert ...

Gewalt und Gewalteskalationen bei Paaren

Ein Dilemma für Helfer

6.2.2009
7.2.2009
9.00 - 19.15 Uhr
9.00 - 15.00 Uhr

Teilnehmerzahl:
Anmeldeschluß:
Kosten:
begrenzt
25.1.2009
€ 180,--


Die Zunahme von Gewalt in Partnerbeziehungen ist nicht nur in Fällen mit tödlichem Ausgang der Gewalteskalationen, sonder auch im Arbeitsalltag vieler professioneller Helfer festzustellen. In der Arbeit mit gewalttätigen Partnern zw. Paaren befinden sich professionelle Helfer oft in einem Dilemma. Einerseits besteht ihre Aufgabe darin, Partei für das Opfer zu ergreifen und andererseits sehen sie sich zunehmend mit der Anforderung konfrontiert, auch dem gewalttätigen Partner zu helfen.

Wie professionelle Helfer Vorgehensweisen im Umgang mit Gewalt bei Paaren auf dem Hintergrund eines Verständnisses von der Mehrschichtigkeit und Mehrdimensionalität entwickeln können, wird Luigi Boscolo in diesem Workshop anhand seiner theoretischen Überlegungen, von Fallbeispielen der TeilnehmerInnen und einer Life-Konsultation darstellen.

2007

Gewalt in Familien

Gewalt in Paarbeziehungen

18.5.2007
19.5.2007
10.00 - 17.30 Uhr
10.00 - 17.30 Uhr

Der Workshop ist bereits ausgebucht!

Teilnahmegebühr: € 210,--
€ 180,-- für Institutsabsolventen

Luigi Boscolo wird in dem Workshop darstellen, wie Therapeuten und Berater im Umgang mit Gewalt in Familien und in Paarbeziehungen auf dem Hintergrund eines Verständnisses von der Mehrschichtigkeit und Mehrdimensionalität entwickeln können und wird in Life-Konsultationen seine Vorgehensweise verdeutlichen.

Eine Zertifizierung der Fortbildung durch die Psychotherapeutenkammer/Ärztekammer Berlin ist beantragt.

2005 und 2004

Wenn Gewalt eskaliert ...

Gewalt und Gewalteskalationen bei Paaren

Ein Dilemma für Helfer

22.4.2005
23.4.2005
21.5.2004
22.5.2004

Die Zunahme von Gewalt in Partnerbeziehungen ist nicht nur in Fällen mit tödlichem Ausgang der Gewalteskalationen, sonder auch im Arbeitsalltag vieler professioneller Helfer festzustellen. In der Arbeit mit gewalttätigen Partnern zw. Paaren befinden sich professionelle Helfer oft in einem Dilemma. Einerseits besteht ihre Aufgabe darin, Partei für das Opfer zu ergreifen und andererseits sehen sie sich zunehmend mit der Anforderung konfrontiert, auch dem gewalttätigen Partner zu helfen.

Wie professionelle Helfer Vorgehensweisen im Umgang mit Gewalt bei Paaren auf dem Hintergrund eines Verständnisses von der Mehrschichtigkeit und Mehrdimensionalität entwickeln können, wird Luigi Boscolo in diesem Workshop anhand seiner theoretischen Überlegungen, von Fallbeispielen der TeilnehmerInnen und einer Life-Konsultation darstellen.

Workshop mit

Luigi Boscolo

2001

Gewalt und Gewalteskalationen bei Paaren

- ein klinisches und ethisches Dilemma

19.10.2001
20.10.2001
 

Die Zunahme von Gewalt in Partnerbeziehungen ist nicht nur in Fällen mit tödlichem Ausgang der Gewalteskalationen, sondern auch im Arbeitsalltag vieler professioneller Helfer festzustellen. In der Arbeit mit gewalttätigen Partnern bzw. Paaren befinden sich professionelle Helfer oft in einem Dilemma. Einerseits besteht ihre Aufgabe darin, Position für das Opfer zu ergreifen und andererseits sehen sie sich zunehmend mit der Anforderung konfrontiert, auch dem gewalttätigen Partner zu helfen.

Wie systemische Berater und Therapeuten Vorgehensweisen im Umgang mit Gewalt bei Paaren auf dem Hintergrund eines Verständnisses von der Mehrschichtigkeit und Mehrdimensionalität entwickeln können, wird Luigi Boscolo in diesem Workshop anhand seiner theoretischen Überlegungen, von Fallbeispielen der TeilnehmerInnen und einer Life-Konsultation darstellen.

Workshop mit

Luigi Boscolo

2000

Destruktive Stimmen

- Delinquente Kinder u.

Jugendliche und Erwachsene

Über die Externalisierung von Problemen und die Schaffung von konstruktiven Realitäten in systemischer Therapie und Beratung

12.5.2000
13.5.2000
 

Bei den inneren Dialogen delinquenter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener überwiegen die destruktiven Stimmen. Diese inneren Dialoge sind geprägt oftmals von traumatisierenden Erfahrungen und einer Internalisierung negativer Botschaften, die den Betreffenden nicht selten gar ihre Existenz absprechen oder eine ungute Zukunft vorhersagen.

Wie es gelingen kann, durch die Externalisierung der Probleme den Klienten eine positivere Wirklichkeit zu (re-) konstruieren, wird Luigi Boscolo auf der Grundlage systemischer Sichtweisen und Methoden zeigen und anhand von Fallbeispielen, auch von TeilnehmerInnen, Übungen und einer Life-Konsultation seine Ideen und Arbeitsweisen darlegen.

Workshop mit

Luigi Boscolo

1997

In Sachen Macht

- Einfluß und Macht des Klienten über

sich selbst und das Helfersystem

- und vice versa

17.10.1997
18.10.1997
 

In zahlreichen Konflikten spielt die Frage der Macht eine zentrale Rolle: Gewalthafte Auseinandersetzung zwischen Partnern, Machtmissbrauch von Eltern gegenüber ihren Kindern, Ablösungskonflikte zwischen Jugendlichen und ihren Eltern, Eskalationen zwischen Betreuten bzw. Bewohnern von Einrichtungen, Machtkämpfe zwischen Mitarbeitern usw.

Luigi Boscolo wird in dem Workshop Ideen darlegen, wie "Machtthemen" kreativ und scheinbar spielerisch "bewältigt" bzw. "umgekehrt" werden können, so dass die Energien und Kräfte frei werden für (Auf-)Lösungen.

Anhand von Fallbeispielen, auch von TeilnehmerInnen, Übungen und einer Life-Konsultation illustriert Luigi Boscolo seine Ideen und Arbeitsweise.

Workshop mit

Luigi Boscolo

1996

Destruktive Stimmen

9.2.1996
10.2.1996
27.7.1996
28.7.1996

Workshop mit

Luigi Boscolo

1993

Destruktive Stimmen

22.10.1993
23.10.1993
17.9.1993
18.9.1993

Workshop mit

Luigi Boscolo

1992

7.3.1992
8.3.1992
 

Workshop mit

Luigi Boscolo

1990

16.2.1990
17.2.1990
 

Context | DozentInnen | Weiterbildung | Fortbildung/Seminare | Coaching | Therapie | Beratung | Veröffentlichungen | Anmeldung

Aktuelles | Kontakt | Service | Links Copyright © Context-Institut Berlin