> home
Aktuelles Kontakt Service Links Anmeldung


Context DozentInnen Weiterbildung Fortbildung/Seminare

Supervision/Coaching Therapie Beratung Veröffentlichungen


Seminare/ Vorträge

Fortbildungen


z u r ü c k

Seitenanfang
 
Bisherige SeminarePRINT

Workshop mit

Annett Engelmann Leipzig

2013

Gewalt in Paarbeziehungen –
Liebe und Hiebe in vier Wänden

Kreislauf von Gewaltbeziehungen

13.9.2013
14.9.2013
10.00 - 18.00 Uhr
10.00 - 17.00 Uhr

Teilnehmerzahl:
Teilnahmegebühr:
begrenzt
€ 200,--

Gewalt drückt sich nicht erst in aggressiven körperlichen Handlungen aus, sondern auch in einer erniedrigenden und verletzenden Sprache. Meist sind Täter und Opfer in einer verhängnisvollen Dynamik gefangen. Dabei kommt es zu einem Zusammenwirken von individuell-biographischen Gründen, einer eskalierenden Beziehungs- und Familiendynamik und gesellschaftlichen Ursachen.

In dem Seminar werden Gewaltmuster anhand von Beispiel aufgezeigt. Ferner werden Hinweise gegeben für den Umgang mit Frauen und Männern, die Gewalt im häuslichen Rahmen sowie gegenüber ihren PartnerInnen ausüben, so dass es diesen möglich ist:

  • die Ausgangssituation zu betrachten und auslösende Momente zu erkennen
  • ihr bisheriges Leben und Umgang mit Gewalt zu reflektieren
  • zu erkennen, welche Auswirkungen ihr Handeln auf (ihre) Kinder hat
  • Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen
  • Andere Möglichkeiten im Umgang miteinander zu erkennen und zu leben.

    Im Rahmen der Anti-Gewaltarbeit geht es nicht nur um das Vermeiden von Gewalt, sondern um den Erwerb von anderen Konfliktlösungsstrategien, um die Stärkung positiver Aspekte der Familiendynamik und um die Veränderung unbefriedigender Lebenssituationen.
    Deshalb werden im Seminar Techniken geübt, um mit gewaltausübenden Männern und Frauen systemisch zu arbeiten, um o.g. Ziele /Aufträge zu bearbeiten.

    Annett Engelmann, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, systemische Einzel-, Paar und Familientherapeutin, Traumatherapeutin, Leiterin der Beratungsstelle für täterorientierte Anti-Gewaltarbeit der Triade GbR, Leipzig.


    Workshop mit

    Annett Engelmann Leipzig

    2012

    Gewalt in Paarbeziehungen –
    Liebe und Hiebe in vier Wänden

    Kreislauf von Gewaltbeziehungen

    15.6.2012
    16.6.2012
    9.00 - 19.15 Uhr
    9.00 - 15.00 Uhr

    Teilnehmerzahl:
    Anmeldeschluß:
    Teilnahmegebühr:
    begrenzt
    30.5.2012
    € 180,--

    Gewalt drückt sich nicht erst in aggressiven körperlichen Handlungen aus, sondern auch in einer erniedrigenden und verletzenden Sprache. Meist sind Täter und Opfer in einer verhängnisvollen Dynamik gefangen. Dabei kommt es zu einem Zusammenwirken von individuell-biographischen Gründen, einer eskalierenden Beziehungs- und Familiendynamik und gesellschaftlichen Ursachen.

    In dem Seminar werden Gewaltmuster anhand von Beispiel aufgezeigt. Ferner werden Hinweise gegeben für den Umgang mit Frauen und Männern, die Gewalt im häuslichen Rahmen sowie gegenüber ihren PartnerInnen ausüben, so dass es diesen möglich ist:

  • die Ausgangssituation zu betrachten und auslösende Momente zu erkennen
  • ihr bisheriges Leben und Umgang mit Gewalt zu reflektieren
  • zu erkennen, welche Auswirkungen ihr Handeln auf (ihre) Kinder hat
  • Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen
  • Andere Möglichkeiten im Umgang miteinander zu erkennen und zu leben.

    Im Rahmen der Anti-Gewaltarbeit geht es nicht nur um das Vermeiden von Gewalt, sondern um den Erwerb von anderen Konfliktlösungsstrategien, um die Stärkung positiver Aspekte der Familiendynamik und um die Veränderung unbefriedigender Lebenssituationen.
    Deshalb werden im Seminar Techniken geübt, um mit gewaltausübenden Männern und Frauen systemisch zu arbeiten, um o.g. Ziele /Aufträge zu bearbeiten.

    Annett Engelmann, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, systemische Einzel-, Paar und Familientherapeutin, Traumatherapeutin, Leiterin der Beratungsstelle für täterorientierte Anti-Gewaltarbeit der Triade GbR, Leipzig.

  • Context | DozentInnen | Weiterbildung | Fortbildung/Seminare | Coaching | Therapie | Beratung | Veröffentlichungen | Anmeldung

    Aktuelles | Kontakt | Service | Links Copyright © Context-Institut Berlin