> home
Aktuelles Kontakt Service Links Anmeldung


Context DozentInnen Weiterbildung Fortbildung/Seminare

Supervision/Coaching Therapie Beratung Veröffentlichungen


Seminare/ Vorträge

Fortbildungen


z u r ü c k

Seitenanfang
 
Fortbildungskurs für Fachkräfte in
den ambulanten Hilfen nach KJHGPRINT


In diesem Fortbildungskurs für MitarbeiterInnen, die u.a. als FamilienhelferInnen, EinzelfallhelferInnen, BetreungshelferInnen im Rahmen der ambulanten Hilfen nach KJHG tätig sind, werden zentrale Themen und Problemstellungen dieser Tätigkeiten sowohl im Zusammenhang mit theoretischen, konzeptionellen und praktischen Aspekten der Arbeit als auch auf Interventionsmöglichkeiten hin betrachtet.

Inhalte der Fortbildung:

Arbeitsauftrag, Kontraktgestaltung - allgemein und konkret -, Gestaltung von Hilfeplangesprächen, Akquisition
 
Dialog, Interaktion und Kooperation zwischen ambulanten HelferInnen, Jugendamt und anderen Institutionen
 
Rollen- und Aufgabenteilung bei Gefährdungen des Kindeswohls
 
Grenzsetzungen bei Klienten- und Helfersystemen
 
Familiendynamiken und Helferdynamiken
 
Unmotiviertheit und Motiviertheit von Klienten
 
Gestaltung von Kontinuität und Abbrüchen in der Klientenarbeit
 
Beendigung und Abschluss der ambulanten Hilfe
 

 
DozentInnen: Dr. Marie-Luise Conen
Dr. Angelika Golz
Dr. Margit Müller
Rosemarie Pensold-Mahnke
 

Nähere Informationen sind einer ausführlichen Broschüre zu entnehmen. Dieser Fortbildungskurs wird als In-House-Fortbildungsveranstaltung durchgeführt. Die zeitliche Gestaltung wird entsprechend den Möglichkeiten des Trägers ausgerichtet.

Zahlreiche Veröffentlichungen von Marie-Luise Conen zu ambulanten Hilfen siehe Veröffentlichungsliste

Context | DozentInnen | Weiterbildung | Fortbildung/Seminare | Coaching | Therapie | Beratung | Veröffentlichungen | Anmeldung

Aktuelles | Kontakt | Service | Links Copyright © Context-Institut Berlin